Stoßwellenbehandlung

Die Triggerpunkte (Verursacher) führen zu Muskelverhärtungen und
-verkürzungen und damit zur Überlastung der Sehne, der Sehnenscheide,
des Schleimbeutels und des Sehnenansatzes. Nachfolgend
kommt es zur Fehlbelastung der Gelenke mit Arthrose, Fehlstellungen
der Wirbelsäule mit Bandscheibenschäden und Problemen der Wirbelgelenke.
Bei der Diagnose und Behandlung mit dem neu entwickelten
fokussierenden Stoßwellengerät lassen sich auch ganz tiefliegende
Triggerpunkte ohne zusätzliche mechanische Druckanwendung
und die damit verbundenen Nebenwirkungen (z.B. Hämatome =
blaue Flecken) erreichen. Der Patient spürt nur seine ihm bekannten
Beschwerden, die durch die Stoßwellensimulation der Triggerpunkte
ausgelöst werden. Wie stark diese Empfindung ist, lässt sich durch
die Veränderung der Intensität nach Belieben steuern. Die Erfahrung
mit den fokussierten Stoßwellen zeigt, dass jetzt auch übergewichtige
oder muskulöse Patienten erfolgreich behandelt werden können.


Unsere Behandlungen werden alle mit 4000 Schuss durchgeführt

Stoßwellenbehandlung

Sie erhalten eine Stoßwellenbehandlung am Rücken mit anschließenderklassischer Massage und Wärmebehandlung durch Rotlicht.

45min / 65€

Individuelle Stoßwellenbehandlung für Arme und Beine

Je nach Bereiche erhalten Sie angepasst eine reine StoßwellenbehandlungzurLinderung Ihrer Beschwerden.

20min / 35€

Stoßwellenbehandlung mit anschließender Wavebalance

Zu Beginn erhalten Sie eine klassische Stoßwellenbehandlung auf derMassageliege und im Anschluss werden Sie von unseren Therapeutenauf unserem Wavebalance Wasserbett gezielt an den Triggerpunktenmassiert. Ideale Kombination für eine effektive Rückenbehandlung

50min / 80€